Ticket-Buddies

Mobilit├Ąt ist auch f├╝r obdachlose und wohnungslose Menschen sowie Menschen in prek├Ąren Situationen etwas besonders Wichtiges. Einerseits bieten Busse und Bahnen eine Gelegenheit, sich im Warmen auszuruhen. Andererseits m├╝ssen auch obdachlose und wohnungslose Menschen sowie Menschen in prek├Ąren Situationen regelm├Ą├čig weitere Strecken zur├╝cklegen, um ihren Alltag zu organisieren. Wenn Sie eine Unterkunft haben, dann befindet diese sich nicht selten am Rande der Stadt. Soziale Einrichtungen f├╝r eine Warme Mahlzeit und weitere Hilfsangebote sind ├╝ber die ganze Stadt verteilt.

Mit Spendengeldern werden bereits mehrere Menschen ├╝ber einen begrenzten Zeitraum mit einer Monatskarte unterst├╝tzt. Diese Unterst├╝tzung hilft den Menschen nicht nur bei der Bew├Ąltigung des Alltags sondern unterst├╝tzt sie auch, zuverl├Ąssig Termine z. B. bei Beh├Ârden wahrnehmen zu k├Ânnen und ggf. auch eine Arbeit zu finden, auch wenn dies mit einer l├Ąngeren Fahrt verbunden ist.

Mit dem Ticket-Buddie-System m├Âchten wir nun eine Verbindung zwischen spendenden und unterst├╝tzten Personen schaffen.

Wie werde ich Ticket-Buddy

Wenn du bereit bist, eine Person mit einem Jahres-Abo zu unterst├╝tzen, dann kannst du Folgendes tun:

  1. Schlie├če das Abo ab, was deinen finanziellen M├Âglichkeiten entspricht (VBB-Abo AB, VBB-Abo ABC, VBB-Abo 10-Uhr Karte). Wichtig ist, dass es sich um ein Abo handelt, was nicht personengebunden ist. Alle Infos und Preise zu den Abos findet ihr auf der Internetseite der BVG oder S-Bahn Berlin.
  2. Schicke uns die Ticket-Chipkarte per Post an Berliner Obdachlosenhilfe e.V. – Ticket Buddies, Lynarstra├če 38, 13353 Berlin mit folgenden Informationen:
    • Dein Vor- und Nachname
    • Kontaktdaten, wie wir dich bei Bedarf erreichen k├Ânnen (z. B. bei Verlust des Tickets)
    • Start- und Endzeitpunkt deiner Ticketspende
  3. Du erh├Ąltst von uns innerhalb von wenigen Tagen eine Best├Ątigung ├╝ber den Erhalt deiner Ticket-Spende
  4. Wir vermitteln deine Ticketspende an eine ausgew├Ąhlte Person, f├╝r die das Ticket einen besonderen Mehrwert bietet. Auf Wunsch kannst du bei der ├ťbergabe auch dabei sein.
  5. Nach Abschluss eines Kalenderjahrs erh├Ąltst du von der Berliner Obdachlosenhilfe e. V. eine Sachspendenbescheinigung ├╝ber den Geldwert deiner Ticket-Spende.
  6. Sollten finanzielle Gr├╝nde eintreten, sodass du deine Ticket-Spende nicht wie geplant zu Ende fortf├╝hren kannst, dann kontaktiere uns (kontakt@berliner-obdachlosenhilfe.de) und wir finden eine pragmatische L├Âsung (z. B. durch Umschreibung des Abos auf die Berliner Obdachlosenhilfe e.V.).

Wichtig: Dein Abo-Vertrag verl├Ąngert sich unabh├Ąngig von einer Abmachung mit uns automatisch. Wenn du das Abo k├╝ndigen m├Âchtest, musst du dich an den Abo-Geber (BVG, S-Bahn Berlin etc.) wenden. Im ├ťbrigen gelten die Gesch├Ąftsbedingungen des Abo-Gebers. Auf diese haben wir keinen Einfluss.

Ticket-Buddie f├╝r ein Deutschlandticket

Seit 1. Mai 2023 gibt es das Deutschlandticket. Das ist ein tolles g├╝nstiges Angebot – allerdings mit einem Problem: Dieses Ticket kann nur von in Deutschland registrierten Personen mit einem g├╝ltigen Ausweisdokument genutzt werden. Insbesondere unsere Klienten haben h├Ąufig in der aktuellen Situation keine g├╝ltigen Ausweisdokumente, sodass sie von diesem Ticket keinen Gebrauch machen k├Ânnen. Da das Deutschlandticket ein personengebundenes Ticket ist, kann dieses w├Ąhrend der Laufzeit des Abos nicht auf eine andere Person ├╝bertragen werden. Dennoch ist auch ein Deutschlandticket eine besonders gro├če Geste. Einerseits kann so eine Spende es Menschen erm├Âglichen, die teilweise viele Jahre aus finanziellen Gr├╝nden kaum Berlin verlassen konnten, quer durch Deutschland zu reisen und mit unter auch das erste mal die Alpen oder das Meer zu sehen. Andererseits gibt es z. B. gefl├╝chtete Menschen, die aufgrund der Residenzpflicht nicht bei ihren Angh├Ârigen oder Bekannten sein k├Ânnen. Mit dem Deutschlandticket haben diese Menschen die Chance, sich regelm├Ą├čig pers├Ânlich sehen zu k├Ânnen. Insbesondere f├╝r gefl├╝chtete Menschen in einem fremden Land ist das von gro├čer Bedeutung.

Wie kannst du ein Deutschlandticket spenden?

Kontaktiere uns mit deinem Angebot. Wir vermitteln eine geeignete Person und kl├Ąren dann mit dir alles weitere telefonisch und/oder per Mail.

Werde Teil der Ticket-Buddie-Community

Der Abschluss eines Abos ist mit einer mindestens 12 monatigen finanziellen Verpflichtung verbunden. Solltest du dir nicht sicher sein, diese Verpflichtung erf├╝llen zu k├Ânnen, dann werde stattdessen ganz einfach Teil der Ticket-Buddie-Community. Gemeinsam k├Ânnen wir bereits mit kleinen Dingen viel bewirken. Hierf├╝r kannst du einfach eine monatliche Spende an die Berliner Obdachlosenhilfe e. V. mit dem Verwendungszweck „Ticket-Buddie-Community“ ├╝berweisen. Deinen Spendenbetrag kannst du je nach Bedarf flexibel variieren oder auch aussetzen.

Konto: Berliner Obdachlosenhilfe e. V.

IBAN: DE76 4306 0967 1213 2027 00
BIC: GENODEM1GLS

Solltest du hier eine Spendenquittung ben├Âtigen, schreibe uns bitte deine Adresse in den Verwendungszweck und wir k├╝mmern uns so schnell wie m├Âglich darum. Bei Spenden bis zu 300ÔéČ kannst du den vereinfachten Spendennachweis verwenden. Dieser ist mit deinem Kontoauszug als Spendenquittung g├╝ltig. Du findest ihn hier.

Ticket-Buddies ist ein Kooperationsprojekt von

  • No Border Assembly
  • Schlafplatzorga
  • Berliner Obdachlosenhilfe e.V.