Helfen

Corona-Virus

Kommt zum Helfen vorbei!

Zur Sicherheit ist die max. Zahl neuer Helfer*innen aktuell auf max. 5 Personen beschränkt. Wenn ihr dabei sein wollt, dann tragt euch gern in die Liste ein: https://yopad.eu/p/BOHSchichtPlan-365days

Viermal in der Woche sind wir on Tour, um direkt auf der Straße selbstgekochtes Essen und andere Lebensmittel sowie Kleidung, Schlafsäcke usw. an obdachlose und bedürftige Menschen zu verteilen.

Essenausgabe Berliner Obdachlosenhilfe

Wenn du unsere ehrenamtliche Arbeit gut findest und uns dabei helfen möchtest, kannst du das auf unterschiedliche Weise machen.

Zum einen kannst du uns natürlich auf unseren Hilfstouren und bei den Vorbereitungen unterstützen.

Zum anderen kannst du uns aber auch mit einer Spende helfen.

Du kannst uns aber auch unterstützen, indem du unserem Verein beitrittst.

Falls dir eine obdachlose Person aufgefallen ist und du nicht genau weißt, wie du an sie herantreten sollst, haben wir hier einen kleinen Leitfaden zusammengestellt.

Wir suchen Fahrer*innen für unsere Abholungen und Hilfstouren

Dienstag 13 bis 16 Uhr (Abholung)
Mittwoch 17 bis 23 Uhr (Hilfstour)
Donnerstag 15 bis 18 Uhr (Abholung)
Samstag 13 bis 16 Uhr (Abholung)
Samstag 17 bis 23 Uhr (Hilfstour)
Sonntag 17 bis 21 Uhr (Hilfstour)

Du brauchst einen Führerschein Klasse B. Bei den Abholungen müssen viele schwere Kisten getragen werden. Sollte schweres Heben nichts für dich sein, kannst du uns bei unseren Hilfstouren unterstützen.
Wenn du Lust hast uns als Fahrer*in zu helfen, dann schreib uns einfach eine E-Mail an kontakt@berliner-obdachlosenhilfe.de

Wir freuen uns auf dich!