Spenden

Liebe Spender*innen,

die Berliner Obdachlosenhilfe e.V. finanziert sich fast ausschließlich über Spenden. Lediglich während der Kältehilfesaison erhalten wir öffentliche Gelder für die Betreibung unseres Nachtcafés. Eure Spenden machen unsere dreiwöchig stattfindenden Hilfstouren für obdachlose und bedürftige Menschen, unsere Notübernachtung, unser Nachtcafé sowie die Miete und Instandhaltung unserer Vereinsräume – einfach unseren gesamten Betrieb – möglich.

mit deiner Spende kaufen wir Schlafsäcke für obdachlose Menschen

Wenn ihr die Idee und die Arbeit der Berliner Obdachlosenhilfe e.V. gut findet, dann unterstützt uns durch eine Geldspende oder eine Sachspende.

Habt allerdings Verständnis dafür, dass wir nicht alle Sachspenden annehmen können, sondern nur Dinge, die Menschen, die auf der Straße Leben, auch wirklich brauchen. Bitte orientiert euch dabei an unserer aktuellen Bedarfsliste.

Was kaufen wir von eurer Spende?

Alles für die Touren

Wir kaufen in erste Linie Dinge, die für Menschen auf der Straße wichtig sind, jedoch selten gespendet werden. Dabei handelt es sich insbesondere um Schlafsäcke, Rucksäcke, Isomatten, Zelte, warme Schuhe, Unterwäsche oder Socken. Natürlich finanzieren wir mit dem Geld auch unseren Transporter sowie die Miete, die Instandhaltung und das Equipment für unsere Räume.

Nahrungsmittel

Zwar beziehen wir den größten Teil der Nahrungsmittel für die Touren und die Notübernachtung über die Tafel und Foodsharing, kaufen aber auch Lebensmittel, Gewürze oder Kaffee dazu.

Gehälter

Auch wenn unsere Vereinsarbeit in erster Linie auf ehrenamtlichem Engagement beruht, ist jeweils eine Person für die Buchhaltung, die Reinigung der Räume und administrative Aufgaben angestellt.

Projekte und Öffentlichkeitsarbeit

Schließlich haben wir immer wieder konkrete Projekte, wie die aktuelle Initiative „Mobilität für alle“. In diesem Fall kaufen wir mit eurer Spende bedürftigen Menschen BVG-Tickets und finanzieren die Öffentlichkeitsarbeit.

Wir freuen uns über jede Spende – und mag sie noch so klein sein. Jeder Euro zählt!

Wir danken euch für eure Hilfe.
Das Team der Berliner Obdachlosenhilfe e.V.